ZPP | Ziegler, Peters & Partner - Rechtsanwälte | Berlin - Kleve - Mannheim

Unter­nehmens­nach­folge


Die Frage einer Unternehmensnachfolge wird meistens von persönlichen Emotionen getragen. Wenn der Gründer sein Lebenswerk auf eine nachfolgende Generation übertragen muss, spielt viel „Herzblut“ mit. Sachlich betrachtet stellen sich die Grundfragen:

  • Wann ist der richtige Zeitpunkt?
  • Wem übertrage ich das Unternehmen?
  • Wie sichere ich mein Lebenswerk über den Tod hinaus?
  • Wie kann ich Streit in der Familie vermeiden, insbesondere, wenn z. B. ein Unternehmercharakter fehlt oder mehrere Kinder dafür infrage kämen?
  • Welchen Einfluss hat das eheliche Güterrecht auf meine Nachfolgeplanung?
  • Ist die Unternehmensstruktur, die Mitarbeiterstruktur, die Organisation reif für einen Nachfolgeprozess?

Erfahrung und Praxis ga­ran­tieren Lö­sungen

Aus vielen praktischen Fällen und intensiver Kenntnis der aktuellen Rechtslage – gesellschaftsrechtlich und steuerrechtlich – können wir Ihnen optimale Gestaltungsalternativen aufzeigen und die für Sie individuelle Lösung erarbeiten. Unsere Beratung bietet den Vorzug „Alles unter einem Dach“. Selbstverständlich können Sie uns zur Sicherung und Durchsetzung Ihrer testamentarischen Verfügungen als Testamentsvollstrecker bzw. Nachlassverwalter einsetzen.

Als Rechtsanwälte, Fachanwälte und Steuerberater beraten wir Sie und vertreten Sie interdisziplinär in allen Bereichen der Unternehmensnachfolge, von der Gestaltung bis zur Konfliktlösung innerhalb der Nachfolge.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Rechtliche und steuerliche Gestaltung der Betriebsnachfolge
  • Gestaltung von Übergabeverträgen
  • Konzeption von Familiengesellschaften und Familienpool
  • Konzeption von Stiftungen
  • Entwurf von Testamenten, Erb- und Eheverträgen, Pflichtteilsverzichten
  • Testamentsvollstreckung zur Betriebsfortführung
  • Mediation für Gesellschafter und Familienmitglieder
  • Unternehmensbewertung, Anteilsbewertung